Für Menschen, die nicht mehr in die Kirche gehen können, um den Gottesdienst in der Gemeinde mitzufeiern, ist das Angebot der Fernsehgottesdienste eine schöne Alternative. Auch über diese Gottesdienste sind wir am Sonntagmorgen im Gebet verbunden.

 

Ein Vorteil ist, man kann zuhause die Lieder von Herzen mitsingen, was in der Kirche zur Zeit leider nicht möglich ist. Allerdings kann man hier die Kommunion nicht empfangen.

 

Wenn Sie den Wunsch haben, mal die Kommunion zuhause zu empfangen, lassen Sie es uns gerne wissen. Gerne können evtl. Angehörige von Ihnen die Kommunion nach dem Gottesdienst mit nach Hause bringen. Oder wir versuchen in der Gemeinde jemanden zu finden, der Sie mit der Kommunion zuhause besucht.