Es ist ein schöner Brauch, zu Mariä Himmelfahrt am 15. August Kräuter zu weihen. Der Kräuterbund symbolisiert die reiche Fülle und die heilenden Kräfte, die uns die Natur in der Vielfalt der Kräuter schenkt. Da wir am 15. August in diesem Jahr keinen Gottesdienst hier in St. Augustinus haben, werden mitgebrachte Kräuterbüschel am Sonntag, 18. August im 10 Uhr-Gottesdienst gesegnet. Bitte legen Sie Ihre Kräuter beim Ambo ab.