… Zeltlager

 

„Es war wieder ein mega cooles Zeltlager“, so berichten unsere KJG-Betreuer von der diesjährigen Freizeit in der Pfingstwoche. 60 Kinder haben mit ihren Betreuern in Oberginsbach (bei Künzelsau) wieder herrliche Tage verbracht: tolle Stimmung, spannende Spiele, prima Essen, nur einen Tag Regen. Am „religiösen Tag“ wurde ein Gottesdienst vorbereitet und gefeiert, mit Unterstützung von GR Aslan Demir und Pfr. Jude, die dazu angereist waren.

 

… ökumenische Pilgerfahrt

 

Nach einer sehr beeindruckenden ökumenischen Studien- und Pilgerreise auf den Spuren von Martin Luther und der hl. Elisabeth in der Pfingstwoche erreichten die Pilger am Samstag, 26. Mai wohlbehalten und reich an Eindrücken wieder Heilbronn.

Wir erfuhren viel Neues über die Reformation, Luther und Elisabeth (auch über Goethe und Schiller), in den Städten, in denen sie gelebt und gewirkt hatten: Erfurt, Wittenberg, die Wartburg, Weimar, Dresden…

Insgesamt 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unterschiedlichen evangelischen und katholischen Gemeinden machten die Reise zu einer wirklichen ökumenischen Bereicherung.

 

… Fronleichnam

 

Unter blauem Himmel, mit viel Sonne und zum Glück auch Schatten haben die fünf Gemeinden St. Peter und Paul, St. Augustinus und die kroatische, spanische und chaldäische Gemeinde einen sehr feierlichen Gottesdienst in der wunderschönen Kulisse des Pfühlparks gefeiert. Gepredigt hat Pfr. Rossnagel, die Chöre von St. Peter und Paul, St. Augustinus und ein Chor der Chaldäer haben musikalisch gestaltet.

Die anschließende Prozession beinhaltete wieder zwei Altäre, die inhaltlich und anschaulich prima gestaltet wurden von den Erstkommunionkindern/-eltern und den Pfadfindern.

Nach dem Abschluss in der St. Augustinuskirche gab es Mittagessen und Kaffee und Kuchen im Gemeindesaal.

Etwa 450 Menschen haben mitgefeiert und sehr viele Menschen waren beteiligt, haben mitgeholfen bei den Vorbereitungen und der Mitgestaltung. Allen auf diesem Wege vielen herzlichen Dank, dass dieses gemeinsame Fest so zustande kommen konnte!