header_j_10.jpg

Im April 2017 wurde in Kinoni (im Bistum Masaka, Uganda) mit dem Bau eines Pfarrhauses begonnen. Father John berichtet, dass das Haus planmäßig in 3 Jahren fertig sein soll.

 

Father John schreibt dazu: "In diesem Jahr 2017 wollen wir zunächst das Fundament völlig richten. Im 2018 ziehen wir die Wände bis zum Dachstuhl aus. Und 2019 ist das Jahr für das Dach und für restliche Arbeit des Bauens. Bis jetzt haben wir keine finanzielle Hilfe. Wir arbeiten soweit mit eigener Kraft und hoffen wir auf gutes. Bereits haben wir 20000 Backsteine gekauft."

 

Gleichzeitig bereitet sich Father John bereits auf seinen nächsten Besuch in unserer Kirchengemeinde im Sommer 2017 vor. Ab Anfang August wird er auch in diesem Jahr wieder die Sommervertretung für unseren Pfarrer Markus Pfeiffer übernehmen.

 

Hier einige Eindrücke vom Pfarrhausbau:

 

Pfarrhausbau 2Pfarrhausbau 3Pfarrhausbau 4